De
 
Eines der strategischen Ziele von Rosatom ist die Förderung von Technologien für nachhaltige Entwicklung. 
Um dieses Ziel zu erreichen, hat Rosatom mit Rusatom International Network ein Unternehmen gegründet, das ein weltweites Netzwerk von Vertretungsbüros für Rosatom unterhält. 
Rusatom International Network hat die Förderung der Aktivitäten der Unternehmen von Rosatom auf ausländischen Märkten zum Ziel. Dazu gehört die Suche nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, die Unterstützung beim Vertrieb der Produkte und Dienstleistungen von Rosatom auf diesen Märkten sowie die Unterstützung beim Aufbau von geschäftlichen Partnerschaften.
Es wurden Regionalzentren in Paris (Frankreich; Zuständigkeitsbereich: Westeuropa), Prag (Tschechien; Zuständigkeitsbereich: Mitteleuropa), Kiew (Ukraine; Zuständigkeitsbereich: Osteuropa, Armenien, Israel), Singapur (Singapur; Zuständigkeitsbereich: Südostasien und Korea), Johannesburg (Republik Südafrika; Zuständigkeitsbereich: Zentral- und Südafrika), Astana (Kasachstan; Zuständigkeitsbereich: Zentralasien), Rio de Janeiro (Brasilien; Zuständigkeitsbereich: Lateinamerika), Peking (China; Zuständigkeitsbereich: Ostasien), Dubai (Vereinigte Arabische Emirate; Zuständigkeitsbereich: Naher Osten und Nordafrika), Mumbai (Indien; Zuständigkeitsbereich: Südasien), Washington DC (USA; Zuständigkeitsbereich: Südamerika) sowie ein Landesbüro in Budapest (Ungarn) gegründet.